Regelwerk der Bushcraft Freunde

(02/2017) Regelwerk der Bushcraft Freunde (01/2017)


1. Die Administratoren der Bushcraft Freunde sind Daniel, Kim (Bimbi) & Vanessa. Wer einen der Administratoren blockiert, wird umgehend und ohne Vorwarnung aus der Community entfernt! Die Administratoren sind keine Kummerkästen, bemühen sich in kniffligen Fällen aber natürlich zur Klärung beizutragen.


2. Jedes Mitglied erklärt sich bei Eintritt die die Community bereit, diese Regeln zu lesen und zu befolgen. Sollten die Regeln unklar sein oder nicht verstanden werden, sind die Administratoren via Privatnachricht zu befragen. Das Regelwerk betreffende Fragen, die in der Community gestellt werden, werden kommentarlos gelöscht!


3. Beiträge jeder Art müssen themenbezogen sein. Das Thema innerhalb der Community lautet BUSHCRAFT! Themen wie Spiritualität, Religion, Politik oder Weltgeschehen sind nicht gestattet, es sei denn, sie haben direkten Bezug zu dem Gruppenthema. Ein Beispiel wäre eine Entscheidung zur Änderung des Bundeswaldgesetzes.


4. Bitte beachtet das Urheberrecht! Macht Zitate als solche erkennbar und benutzt keine Bilder, die ihr nicht selbst gemacht oder deren Nutzungsrecht ihr habt.


5. Wir sollten alle um die Qualität der Community bemüht sein. Bitte beachtet die deutsche Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung! Das erleichtert das Lesen der Texte. Mehrfachposts sind zu vermeiden. Bitte benutzt die Editierfunktion, statt mehrere Postings untereinander zu verfassen.


6. Diskriminierungen und Beleidigungen sind verboten. Eine Diskussion kann durchaus mal hitzig werden. Mit harten Worten sollte jeder umgehen können, ohne gleich ein Fass aufzumachen. Mitglieder mit entsprechend derber Tonart können über die entsprechende Funktion blockiert/ignoriert werden. Generell müssen sich aber alle Mitglieder um einen angemessenen Ton bemühen. Geht wertschätzend miteinander um!


7. Wir sind eine bunte Community! Rechtes Gedankengut und Menschen, die sich damit identifizieren, haben bei uns nichts verloren und werden umgehend entfernt.


8. Werbung für andere Gruppen, Foren, Communities ist nicht gestattet!


9. Privatverkäufe in der Facebookgruppe sind unerwünscht und werden auch in Ausnahmefällen nicht geduldet! Wir haben im Forum einen Marktplatz für aktive Mitglieder. Jedes Angebot/Gesuch muss mit Preisangabe, aussagekräftiger Beschreibung und eigenen Bildern des tatsächlich angebotenen Artikels versehen sein. Gewerbliche Angebote sind nicht erwünscht. Bei Nichtbeachtung wird das Angebot kommentarlos entfernt. Die Betreiber der Webseite haften nicht für den Marktplatz!


10. Die Administration ist sich einig, dass wir die Verbreitung von Plagiaten und billigen China-Importen in der Community nicht unterstützen wollen. Wir sehen es als wichtig an, die Hersteller und Firmen zu unterstützen, die das jeweilige Produkt selbst entwickelt haben. Dies gilt auch für Shops, die nur "faire und saubere Ware" verkaufen. Billige/dubiose Ebay-Angebote sind hier eben sowenig erwünscht, wie Shops aus Fernost und anderen Ländern, die für solche Kopien und Plagiatsfälle bekannt sind. Da uns bewusst ist, das insbesondere Neueinsteiger nicht zu unterscheiden wissen, was Qualität oder Chinamüll ist, werden wir dies berücksichtigen und die jeweilige Person aufklären.


11. Gewerbliche Angebote von Onlineshops, Schulen, Firmen und auch Spendenaktionen oder Giveaways sind nur in vorheriger Absprache mit den Administratoren gestattet. Zuwiderhandlungen werden mit sofortigem Ausschluss aus der Community geahndet. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir alles dafür tun wollen, die Gruppe möglichst werbefrei zu halten.


12. Youtuber und Blogger sind willkommen. Wer seine Videos/Artikel in der Community posten will, muss zu dem jeweiligen Beitrag wenigstens eine kurze, aussagekräftige Beschreibung verfassen. Aus der Beschreibung muss eindeutig der Inhalt des Videos/Artikels hervorgehen. Das ist wichtig, damit der jeweilige Beitrag auch nach einigen Jahren noch über die Suchfunktion gefunden werden kann. Das Posten von Videos/Artikeln sollte in einem gesunden Verhältnis zu anderen Beiträgen stehen. Bitte bringt euch anderweitig ein, bevor ihr eure Videos/Artikel in der Community postet. Inhalte, die das Gruppenthema verfehlen oder falsche/gefährliche Informationen beinhalten, können jederzeit von den Administratoren entfernt werden.


13. Kritik an einzelnen Personen, Youtube-Kanälen, Produkten, Büchern, Videos und anderen Informationsquellen ist hier gerne gesehen, muss aber eindeutig und belegbar sein. Kritik unterliegt folgenden Regeln: Kritik wie " Ich fand das Video einfach nur langweilig" oder "Der macht doch nur noch Werbung" sind nicht gestattet. Wenn die Kritik unberechtigt ist und widerlegt wird, muss dies mit entsprechenden Beweisen erfolgen. Mögliche Beweise sind unter anderem unabhängige Studien, Fachlektüre und die physikalischen Gesetze des Planeten Erde. Diskussionen zur Kritik müssen immer sachlich bleiben. Beleidigungen, Beschimpfungen und Diskriminierungen jeglicher Art sind nicht gestattet.


14. Meme (Bildkommentare) sind nur dann gestattet, wenn sie einen direkten Bezug zu dem jeweiligen Beitrag haben. Dann dürfen sie auch gerne zur Belustigung dienen. Beleidigende oder diskriminierende Meme oder Videokommentare sind nicht gestattet.


15. Niemand ist als Meister vom Himmel gefallen, darum bitten wir dringend darum, neue/unerfahrene Mitglieder in den typischen Anfängerfragen zu beraten und sie mit dem nötigen Respekt und Hilfsbereitschaft zu unterstützen. Bitte behandelt Neuankömmlinge so, wie ihr es bei euch selbst auch erwarten würdet.


16. Bitte prüft vor dem Erstellen eines Beitrags/Threads, ob nicht schon einer vorhanden ist, an den ihr thematisch anknüpfen könnt. Sowohl die FB-Gruppe, als auch das Forum verfügen über eine Suchfunktion. Dort könnt ihr nach Beiträgen und Infos suchen, die eure Frage vielleicht von selbst beantwortet.


17. Wenn ihr der Meinung seid, ihr habt einen unangemessenen Beitrag gefunden, benutzt die Meldefunktion. So unterstützt ihr die Administration in ihrer Arbeit.


18. Bei Regelverstößen sprechen wir in der Regel eine Verwarnung aus! Ob und wie viele Verwarnungen es benötigt, bis ein Ausschluss der Community erfolgt, liegt im Ermessen der Administration. Verwarnungen können öffentlich oder per PN ausgesprochen werden, dies obliegt der Entscheidung des Admins bzw. den jeweiligen Umständen.